Hocoma

Branche: Medizintechnik
Projekt: Corporate Design

hocoma_zusatzbild

Die Hocoma GmbH wurde 1996 gegründet und ist heute ein führendes Medizintechnik-Unternehmen mit rund 70 Mitarbeitenden in der Schweiz und den USA. Hocoma entwickelt, produziert und verkauft automatisierte Therapiegeräte für Patienten, die durch Unfall, Hirnschlag oder Wachkoma unter neurologisch bedingten Bewegungsstörungen leiden. In enger Zusammenarbeit mit Kliniken und Forschungszentren entstehen innovative Therapielösungen, die weltweit eingesetzt werden.

Ein professionelles Logo war vorhanden. Die Image- und Vermarktungsunterlagen jedoch wirkten selbstgestrickt und ungestaltet.

Hocoma beauftragte Vorschläge für ein Look & Feel, die anhand verschiedener Umsetzungen skizziert werden sollten. Zur Aufgabenstellung gehörte die Konzeption und Erstellung von Keyvisuals für die Gerätegruppen Andago, Erigo, Locomat und Armeo, die Entwicklung eines Bildstils generell, Vorschläge für Farbwelten, Anpassung von Grafiken sowie das Layout von Broschüren und Website.